Oktober 26, 2017

25.10.2017 | AZUR air führt Sicherheitshinweise für hör- und sehgeschädigte Passagiere ein

Düsseldorf, 25. Oktober 2017. Ab sofort bietet AZUR air sehbehinderten Passagieren die Sicherheitsinformationen auch in Brailleschrift an. Darüber hinaus stehen hörgeschädigten Fluggästen kleine Notizbücher zu Verfügung, die sie zur Verständigung mit dem Bordpersonal nutzen können.

„Mit unseren Safety Cards in Brailleschrift und den Notizbüchern möchten wir sicherstellen, dass auch hör- und sehgeschädigt Passagiere sich an Bord unserer Maschinen gut aufgehoben und sicher fühlen“, so Alper Altun, Geschäftsführer der AZUR air.

Zur offiziellen Pressemitteilung geht es hier: » Pressemitteilung

[… zurück]