Oktober 26, 2017

21.11.2017 | AZUR air erhält Zulassung für drittes Flugzeug

Düsseldorf, 21. November 2017. Die dritte AZUR air Maschine wurde heute, am 21. November 2017, offiziell in das AOC der AZUR air aufgenommen. Das Flugzeug vom Typ Boeing B767-300ER mit der Registrierung D-AZUA verfügt wie die beiden anderen Maschinen über 334 Sitzplätze. Das dritte Flugzeug wird als Ersatzmaschine in die Flotte integriert. „Dass wir heute unsere dritte Maschine offiziell genehmigt bekommen haben, freut uns sehr. Dadurch sind wir in unserem Flugplan nun weitaus flexibler und können bei Bedarf schnell eine zusätzliche Maschinen einsetzen“, so Peter Wenigmann Accountable Manager bei AZUR air in Düsseldorf.

Zur offiziellen Pressemitteilung geht es hier: » Pressemitteilung

[… zurück]