Oktober 26, 2017

19.10.2017 | AZUR air sucht rund 80 neue Mitarbeiter für Cockpit und Kabine

Düsseldorf, 19. Oktober 2017. Die deutsche Fluggesellschaft AZUR air mit Hauptsitz in Düsseldorf wird in Kürze ihr drittes Flugzeug in Dienst stellen und plant den weiteren Flottenausbau für 2018. Um dieses Wachstum und die Unternehmensentwicklung voranzutreiben, braucht die Airline zunächst knapp 100 neue Mitarbeiter, davon 1/3 für das Cockpit und 2/3 für die Kabinencrew.

AZUR air sucht Kapitäne, First Officer und Flugbegleiter für die B757/767. Qualifizierte und engagierte Mitarbeiter für die Basis in Düsseldorf können sich ab sofort auf www.career.aero/ bewerben.

„Wir gehören zu international erfolgreichen ATG Group und bieten unseren Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten. Den Aufbau unseres deutschen Produkts bauen wir kontinuierlich aus und brauchen daher natürlich auch entsprechendes Personal“, so Alper Altun Geschäftsführer der AZUR air in Düsseldorf.

Zur offiziellen Pressemitteilung geht es hier: » Pressemitteilung

[… zurück]